Skip to main content

Apfelkonfekt auf Likörbasis

ApfelkonfektAuch Äpfel eignen sich perfekt dazu Pralinen selbst herzustellen. Zahlreiche wertvolle Zutaten verleihen diesem Geschenk aus der Küche seinen einmaligen Geschmack. Mit ansprechender Verpackung einfach ideal zum Verschenken.

Apfelkonfekt auf Likörbasis
Autor: 
 
Zutaten
  • 75 ml reiner Apfelsaft
  • 700 Gramm Äpfel
  • 200 Gramm weißer Zucker
  • 100 Gramm Biskuits
  • 150 Gramm Walnüsse
  • 4 cl Apfelkorn
  • 100 Gramm Zucker zum Garnieren
  • Zimt
Verarbeitung
  1. Die Äpfel gründlich schälen und fein mit Reibeisen oder Küchenmaschine zerkleinern.
  2. Apfelsaft, etwas Zimt, 200 Gramm weißer Zucker in einer geeigneten Pfanne einkochen bzw. eindicken.
  3. Biskuits und Nüsse zerreiben und mit dem Apfelkorn zugeben.
  4. Mehrere Stunden abkühlen lassen.
  5. Danach zu Kugeln formen.
  6. In Konfektkapseln legen und schön verpacken.